Aktuelle Info

"Aktuelle Informationen rund um die Homepage, App und Netzwerke"

Neue Informationen, Änderungen, Veranstaltungstipps, sowie Rückblicke in Bild, Video und Bericht, rund um das Tatsu-Ryu-Bushido.


MO 19.08.2019 - Bericht, Bilder, Video - Tatsu-Ryu-Bushido wieder auf dem Mittelaltermarkt in Waldsee

Seit 2014 ist das Tatsu-Ryu-Bushido auf dem Mittelaltermarkt in Waldsee vertreten.

Am Wochenende vom 17. und 18. August 2019 fand wieder im Ortszentrum Waldsee auf dem Kirchplatz ein mittelalterliches Treiben mit viel Spiel und Spaß für groß und klein statt.

# Kompletter Bericht

# DIA-Show mit 125 Bildern

# Galerie mit 40 Bildern


SA 17.08.2019 - Mittelaltermarkt Waldsee - Dringend Kuchensprenden benötigt zugunsten SOS Kinderdörfer

Bereits zum sechsten Mal unterstützt das Tatsu-Ryu-Bushido den Mittelaltermarkt am 17. Und 18.08.2019 in Waldsee.

In einem bunten Treiben mit Handwerkskunst, Musik und mittelalterlichem Spektakel ist das Tatsu-Ryu-Bushido wieder mit einem Mittelalterzelt, Vorführungen, Infostand und Mitmach-Angeboten vertreten.

Der Eintritt ist frei, Essen und Getränke gibt es gegen Spenden. Der Erlös der Spenden kommt den SOS-Kinderdörfern und Kinderheimstätten zugute.

Apfelkuchenspenden werden gerne VOR ORT angenommen und können beim Zelt des Tatsu-Ryu-Bushido abgegeben werden.


FR 16.08.2019 - Einweihung des neuen Dojo in Beindersheim

Am Donnerstag, den 15. August 2019 eröffnete das Tatsu-Ryu-Bushido ein neues Dojo (Verein/Schule) in Beindersheim bei Frankenthal/Pfalz.

Zunächst beim Kindertraining tummelten sich zahlreiche Kinder auf der Trainingsmatte, die unter den Augen zahlreicher Eltern vom Trainer und Kampfkunstmanager Marius Roth, Sabrina Volk der Dojoleiterin und dem Vereinsvorstand des Tatsu-Ryu-Bushido Beindersheim e.V. Thorsten Kiefer ein tolles und interessantes Kindertraining erhalten durften.

Zum Erwachsenentraining waren einige Schüler aus dem Dojo Limburgerhof angereist, die die Beindersheimer Trainingsbegeisterten unterstützten.

Zu diesem Anlass hielt der oberste Lehrmeister des Tatsu-Ryu-Bushido, Saiko-Shihan Christian Wiederanders eine Trainingseinheit mit dem japanischen Holzschwert, dem Bokken.

Der Eröffnungstag wurde sehr positiv aufgenommen und sogar die lokale Presse war anwesend, um über das neue Trainingsangebot ausgiebig zu berichten. Künftig wird jeden Donnerstag in der Halle des Kleintierzuchtvereins von 18:00 bis 19:00 Uhr Kindertraining und von 19:00 bis 20:00 Uhr Training ab 14 Jahren und Erwachsene stattfinden.

Interessenten können hierbei jederzeit zu den Trainingszeiten erscheinen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Danke nochmals an alle Helfer, für den gelungenen Start!.

Galerie mit 30 Bildern

# DIA-SHOW mit 50 Bildern


DO 15.08.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido Infostand, Mitmachangebote, Vorführung auf dem Mittelaltermarkt Waldsee

Bereits zum sechsten Mal unterstützt das Tatsu-Ryu-Bushido den Mittelaltermarkt am 17. Und 18.08.2019 in Waldsee.

In einem bunten Treiben mit Handwerkskunst, Musik und mittelalterlichem Spektakel ist das Tatsu-Ryu-Bushido wieder mit einem Mittelalterzelt, Vorführungen, Infostand und Mitmach-Angeboten vertreten.

Der Eintritt ist frei, Essen und Getränke gibt es gegen Spenden. Der Erlös der Spenden kommt den SOS-Kinderdörfern und Kinderheimstätten zugute.

Apfelkuchenspenden werden gerne angenommen und können beim Zelt des Tatsu-Ryu-Bushido abgegeben werden.

# doodle-Umfrage


DO 15.08.2019 - Nur noch wenig freie Plätze beim Präventionskurs „NICHT-MIT-MIR“

„Nicht mit mir - Schütz dich vor Gewalt!“ ist ein mehrfach prämiertes deutschlandweites und bundeseinheitliches Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept für Kinder und Jugendliche.

Der nächste Grundkurs findet im September freitags von 17:30 bis 18:30 Uhr in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle Limburgerhof in zusammenarbeit der der VHS statt.

Nur noch wenig freie Plätze!

# Nicht-mit-mir


MI 14.08.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido Beindersheim mit offenem Training am DO 15.08.2019 von 18 bis 20 Uhr

Auf Grund der großen Nachfrage im Einzugsgebiet von Frankenthal, startet ab dem Donnerstag, den 15. August 2019 ein neuer Dojo/Verein in Beindersheim (Pfalz).

Jetzt sind alle Altersklassen und Mitglieder der anderen Tatsu-Ryu-Bushido Vereine zum ersten Training von 18 bis 20 Uhr eingeladen.

Treffpunkt ist in der Vereinshalle des Kleintierzuchtverein, Rudolf-Harbig-Str. 9, 67259 Beindersheim.

# Kursplaner

# Dojo Beindersheim


MO 12.08.2019 - Trainingsstart ab MI 14.08.2019

ERINNERUNG: Wegen einer Schulveranstaltung, startet das Training wie im Kalender markiert, erst ab MI 14.08.2019!


SO 04.08.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido aktualisiert sein Cloud-System

Seit 2016 nutzt das Tatsu-Ryu-Bushido zum Datenaustausch für sein Management und seine Mitglieder, eine eigene Cloud auf seinem 1und1 Server in Karlsruhe.

Vier Wochen lang wurde eine Testumgebung mit Nextcloud als Basis angelegt und ausführlich getestet. Diese ersetzt nun die eingesetzte ownCloud.

Da eine Migration hierbei nicht empfohlen ist, müssen nun die Benutzer und Dokumentenlinks (wie Mitgliedsverträge, AGB, etc.) neu angelegt werden. Im Zeitraum vom SO, den 4. August bis einschließlich SO, den 11. August 2019 kann es daher zu Störungen kommen. Wir bitten um Verständnis!

# https://www.nextcloud.tatsu-ryu-bushido.com


DO 01.08.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido aktualisiert seinen Online Server – 20 Jahre online!

Seit August 1999 arbeitet das Tatsu-Ryu-Bushido mit seinen Webprojekten mit 1und1 IONOS zusammen.

In dieser seit wurde schon ein paar Male die Hardware aktualisiert. Jetzt ist es wieder soweit, und das Tatsu-Ryu-Bushido bekommt heute auf morgen eine neue Hardware.

Die neue Hardware XL-32-HDD hat einen Intel Xeon E3-1270-V6 CPU mit 4 Cores x 3,8 GHz (4,2 GHz Turbo Boost), 32 GB RAM und 2 TB Festplatte mit Hardware Raid1. Zudem wird der Server auf Gbit Lan Umstellt (zuvor 100 Mbit), damit die trbCloud schneller Daten bereitstellen kann.

Außer der Handy-App, laufen alle Online Auftritte wir die Homepage und Cloud auf einen eigenen Server bei 1und1 IONOS.

Am 1. Und 2. August kommt es daher zu kleinen Ausfällen, wie nicht erreichen der Homepage und Cloud. Cloud Benutzer bitte in dieser Zeit keine Daten im Cloud Speicher bearbeiten.

In der kommenden Woche folgt dann die Umstellung auf die neue Cloud. Hierzu folgen noch weitere Informationen.


Workshop Verein 2.0: Aufgrund der hohen Einzelbelastung im Verein an verschiedensten Stellen wollen wir Prozesse übersichtlich gestallten, verschlanken und unsere Außendarstellung weiter optimieren und verbessern. Mithilfe von euch können wir es schaffen unseren Verein an diesen Stellen neu aufzustellen um somit mehr Kapazitäten für unsere Mitglieder zu schaffen. Vieles ist bereits passiert wie z. B. das Erstellen einer App, überarbeiten der Satzungen und Schaffen von Strukturen im Verein. Dazu möchten wir euch am 03.08 und 04.08.2019 jeweils von 11 bis 16 Uhr in Beindersheim einladen, gemeinsam unseren Verein auf die Version 2.0 zu upgraden. Anmeldung bitte an [email protected]


MI 24.07.2019 - Gütesiegel Prävention sexualisierter Gewalt & Kinderschutz für das Tatsu-Ryu-Bushido

Neben den Güte- und Qualitätssiegel Sonderpreis AOK (2019), Sportverein 2020 (2016+2018), Sportvereint (2017), Pfalzpreis (2017), Gesundheits-Prävention Krankenkassenverband (2017), Kinder- und Jugendfreundlicher Sportverein (2011) und Sport-Pro-Gesundheit (2019), erhält das Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof e.V. im Juli 2019 nun das nächste Gütesiegel.

Das Gütesiegel des Deutschen Ju Jutsu Verband (DJJV) e.V. soll Vereine kennzeichnen und auszeichnen, die sich im besonderen Maße in den Bereichen „Prävention, Kinderschutz und Schutz vor Gewalt“ auszeichnen.

# Guetesiegel-Praevention-DJJV


SO 21.07.2019 - Neues Tatsu-Ryu-Bushido Dojo in Beindersheim – Dojo Limburgerhof unterstützt zum Start!

Am 21.07.19 gründeten sieben Personen in Beindersheim bei Frankenthal einen neuen Verein, das Tatsu-Ryu-Bushido Beindersheim.

Nachdem die Satzung akzeptiert wurde, erfolgt nun der Registereintrag beim Amtsgericht.

Das Tatsu-Ryu-Bushido freut sich, jetzt neben Limburgerhof und Waldbronn auch Beindersheim als Stützpunkt zu verzeichnen.

Nach den Schulferien wird dann im Dojo Beindersheim ab dem 15. August 2019 Training angeboten. Hierzu findet ein Tag der offenen Tür von 18 bis 20 Uhr mit offenem Training statt.

Nähere Informationen unter www.beindersheim.tatsu-ryu-bushido.com


SO 21.07.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido Wertschätzung im Ehrenamt

Bürgerfest Limburgerhof, Mittelaltermarkt in Frankenthal und weitere Veranstaltungen. Ohne das Ehrenamt wäre diese Aktivitäten in einer solch hohen Qualität nicht möglich.

Daher schätzt das Tatsu-Ryu-Bushido diesen Einsatz und zeigt dies regelmäßig mit einer Kleinigkeit. Diesmal erhielten gleich drei Mitglieder das neue Tatsu-Ryu-Bushido Badetuch als Wertschätzung.

Thorsten Kiefer (Foto links), Fabian Birkle (Foto rechts) und Marius Roth, zeigten gerade in der letzten Zeit einen erhöhten Einsatz auch außerhalb des Trainings. Das Tatsu-Ryu-Bushido bedankt sich hierfür recht herzlich!


DI 16.07.2019 - Umfrage Familienausflug im Herbst 2019 gestartet!

Beim letzten Elterntreffen sprachen wir schon darüber, in welcher Form dieses Jahr das Spätsommer-/ Herbstevent begangen werden soll. Nachdem letztes Jahr an der CBS gegrillt wurde sollte es dieses Jahr wieder ein Ausflug/ eine Wanderung werden- so die Idee. Um allen noch einmal die Gelegenheit zu geben, sich dazu äußern zu können, gibt es eine Doodle-Umfrage zu Termin und Art der Veranstaltung.

# html-doodle-Herbstausflug-2019


DI 09.07.2019 - Treffen mit Bürgermeister -Rückblick Bürgerfest – Ausblick Zukunft der Vereinswelt in Limburgerhof

Am Montag, den 9. Juli 2019 trafen sich der Bürgermeister Andreas Poignée und Christian Wiederanders (Vorsitzender Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof e.V. und Präsident Deutsche Tatsu-Ryu-Bushido Kai e.V.) um auf das Bürgerfest 2019 in Limburgerhof zurückzublicken und einen kleinen Ausblick in die Zukunft der Vereinswelt zu diskutieren . . . mehr lesen >>>


SO 07.07.2019 - Rückblick Tatsu-Ryu-Bushido auf dem Mittelaltermarkt in Frankenthal

Anlässlich der 900-Jahrfeier Frankenthals richtete die Stadt einmalig einen Mittelaltermarkt aus. Natürlich war auch das Tatsu-Ryu-Bushido, durch direkte Einladung der Stadt Frankenthal, mit einem Mittelalterzelt in der Erkenbergruine vertreten . . . mehr lesen >>>


MO 01.07.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido ab 15. August 2019 in Beindersheim

Auf Grund der großen Nachfrage im Einzugsgebiet von Frankenthal, startet ab dem Donnerstag, den 15. August 2019 ein neuer Dojo/Verein in Beindersheim (Pfalz).

Der Einsteigerkurs findet dann jeden Donnerstag für die Kinder bis 13 Jahren von 18 bis 19 Uhr und für die Jugendliche/Erwachsene von 19 bis 20 Uhr statt.

Bereits auf dem Mittelalterfest in Frankenthal am 6. Und 7. Juli 2019, kann man sich am Tatsu-Ryu-Bushido Infostand informieren. Der zweiter Trainingstag, wird dann noch später dienstags eingerichtet.

Treffpunkt ist in der Vereinshalle des Kleintierzuchtverein, Rudolf-Harbig-Str. 9, 67259 Beindersheim.

# Kursplaner

# Dojo Beindersheim


MI 24.06.2019 - Heute KEIN Trainingsbetrieb wegen über 35 Grad!!!

Auf Grund von Temperaturen nach 17 Uhr von über 35 Grad, findet nach der AGB § 33, heute keine Trainingsbetrieb statt!

PDF-AGB


MI 27.06.2019 - Historischer Mittelaltermarkt Programm mit dem Tatsu-Ryu-Bushido

900 Jahre Grundsteinlegung Augustiner Chorherrenstift Groß-Frankenthal Ein festliches Mittelalterspektakel wird rund um die Erkenbertruine zu Ehren des Augustiner Chorherrenstifts, das vor 900 Jahren gegründet wurde, am 6. und 7. Juli 2019 gefeiert

# Flyer als PDF

# Helfer für Auf- und Abbau, sowie Infostand gesucht!!! [email protected]


MO 24.06.2019 - Heute KEIN Trainingsbetrieb wegen Hitze!

Auf Grund von Temperaturen nach 17 Uhr von über 30 Grad, findet nach der AGB § 33, heute keine Trainingsbetrieb statt!

PDF-AGB


SA 22.06.2019 - Zertifizierte Kinderschutzbeauftragte im Tatsu-Ryu-Bushido

Am Samstag, den 22. Juni 2019 nahmen Christian Wiederanders und Fabian Birkle vom Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof an einem Tageslehrgang zum zertifizierten Kinderschutzbeauftragten in Wetzlar (Hessen) teil.

Er baut auf dem Kursleiterlehrgang Nicht-mit-mir Schütz dich vor Gewalt auf.

An der Sportstätte der Hessischen Sportjugend trafen sich Teilnehmer aus Hessen, Rheinland-Pfalz und Bayern zur Aus- und Fortbildung zum „Kinderschutzbeauftragten im Verein“.

Der vom Deutschen Ju-Jutsu-Verband ausgerichtete Lehrgang, behandelt Themen wie sexualisierte Gewalt, sexueller Missbrauch und erste Handlungsschritte bei sexuellem Missbrauch, korrektes Verhalten der Trainer und die Rolle des Kinderschutzbeauftragten im Verein.

Interessant waren hier insbesondere die Kriminalstatistik und Fallbespiele, die durch einen Kriminalpolizeibeamten aus Frankfurt am Main vorgetragen wurden.

Nach diesem Lehrgang darf das Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof e.V. nun Fabian Birkle und Christian Wiederanders als offizielle Kinderschutzbeauftragte begrüßen.

# Kinderschutzbeauftragte


DO 21.06.2019 - Seminar beim Sommercamp der TUS Heiligenstein

Die TUS Heiligenstein veranstaltet jährlich an Fronleichnam ein Sommercamp für Kinder. Dieses Jahr durften die Kinder abseits des Handballs die Trainingsmethoden der Samurai kennenlernen.

Marius Roth und Fabian Birkle vom Tatsu-Ryu-Bushido zeigten den insgesamt 47 Kindern Einblicke in das Samuraitraining, in dem sie Techniken des japanischen Holzschwertes (Bokken) und der Kurzstocks (Tanbo) vermittelten, die die Kinder erlernen konnten.

Das Tatsu-Ryu-Bushido bedankt sich für die Einladung und das Interesse.


FR 21.06.2019 - AGB für den Trainingsbetrieb des Tatsu-Ryu-Bushido (§ 27 –  §35)

Wann findet das Training statt und wann nicht? Welche Regeln zum Trainingsbetrieb gibt es. Zusammen mit dem Elternbeirat, wurde 2018 ein Regelwerk in der AGB §27 bis §35 hinzugefügt. Wir bitten um Beachtung!

# PDF-Dukument-AGB


DO 13.06.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido Medien Projekt 2019 sucht Unterstützung

Bis Ende 2019 soll die neue Homepage mit allen Zusatzmodulen wie Onlineshop, Lernplattform, Ticketsystem, Vereins- und Benutzerverwaltung stehen.

Hierzu suchen wir aktuell zu einzelnen Themen und Technisches Können, Unterstützung. Folgende Fähigkeiten werden gesucht: WordPress, Photoshop, Illustrator, Datenbank SQL. Lust Ehrenamtlich tätig zu sein und offen für neue Ideen?

Bitte an [email protected] oder AB 06236-4494987

! Keine Mitgliedschaft erforderlich !


DO 13.06.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido sucht Verstärkung im Management ab 1. August 2019

Schon über 30 Jahre Tatsu-Ryu-Bushido! Lust auf die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Tatsu-Ryu-Bushido Vereinsstrukturen ehrenamtlich mitzuwirken und eigene Ideen mit einfließen zu lassen?

Dann werde Teil des Tatsu-Ryu-Bushido Managements. Im Rahmen des Projektes „Initiative Sportverein 2020“ durch den Deutschen Olympischen Sportbundes wurde im Dachverband „Deutsche Tatsu-Ryu-Bushido Kai e.V.“ ein erweitertes Management eingerichtet.

Dies beinhaltet die Fachbereiche; Verwaltung, Marketing, Event, Kampfkunst, Förderung und Ehrenamt. Bewirb Dich und stelle Dir selbst dein Projektteam zusammen.

Bewerbungen bis 30. Juni 2019 und ausführliche Stellenbeschreibungen unter:

# PDF-Management-Stellenbeschreibungen

! Keine Mitgliedschaft erforderlich !


DO 06.06.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido Urlaubsreise 2020 – Abfrage Interesse

2020 ist noch hin, aber bereits jetzt laufen die Überlegungen, welche Veranstaltungen im Tatsu-Ryu-Bushido stattfinden sollen.

Daher findet nun eine anonyme Vorababfrage mit trbDoodle statt. Wir bitten um zahlreiche Teilnahme, um entsprechend einer Auswahl treffen zu können . . .

# Umfragen Umlaubsreise 2020


DI 04.06.2019 - Rheinpfalz.de berichtet vom Bürgerfest 2019 "Ein bunder Mix"

Ein Plattform für Vereine soll das Limburgerhofer Bürgerfest im Park hinter dem Schlösschen werden – und wieder eine feste Institution in der Gemeinde. Der Auftakt nach rund 20 Jahren Pause war am Sonntag schon einmal vielversprechend. Das finden nicht nur die Initiatoren . . .

# html-Rheinpfalz-2019-06-04


DI 04.06.2019 - Zusatzangebot in den Sommerferien 2019

Wer sich noch besser im Training weiterentwickeln möchte, dem empfehlen wir die Kariere als Trainer und/oder Mitglied einer Vorführungsmannschaft.

Ab Juli 2019 werden nun die neuen Vorführungen geplant, trainiert und organisiert. Die Erfahrungen vom BÜRGERFEST 2019 in Limburgerhof fließen ein, sodass neben den sportlichen Positionen, noch tanz und trommeln hinzukommen werden.

# Weitere Informationen & zur Umfrage


SO 02.03.2019 - Bürgerfest reloaded – ein voller Erfolg!

Am Sonntag, den 2. Juni 2019 fand das wiederbelebte Bürgerfest im Park bei Sommertemperaturen und viel Sonnenschein statt.

# Bürgerfest auf Facebook

# Bürgerfest Homepage

# Bericht Buergerfest 2019

# 60 Bilder in der Galerie

# Dia-Show YouTube


FR 31.05.2019 - HEUTE!!! Training am FR 31.05.2019 ab 17:30 Uhr

WICHTIG!!! Zusatztraining für Kinder der Montags- und Freitagsgruppe am kommenden Freitag, 31.05. von 17:30-18:30 Uhr im Park Limburgerhof (vor dem Schloss) --- nicht der der Carl-Bosch-Gymnastikhalle!!!


DI 28.05.2019 - Nachschub beim Tatsu-Ryu-Bushido Merchandising eingetroffen

Neue Aufkleber und Sticker, sowie 2 Arten von Kugelschreiber frisch eingetroffen und sind auf dem Infostand 12, Bürgerfest Limburgerhof, am 2. Juni 2019 erhältlich!


DI 28.05.2019 - Marius Roth als Referent auf dem Budo-Camp Holland 26.-29.07.2019

Das Tatsu-Ryu-Bushido war mehrfach aktiv bei Budo-Camps in Sri Lanka, Thailand und Holland dabei. Im Sommer findet nun wieder eins für Kinder und Jugendlichen statt.

Die Budo-Camps sind wohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene geeignet. Programm: Training mit verschiedenen Meistern, spannende Aktivitäten, Übernachtung mit Vollverpflegung, Urkunden für alle Teilnehmer, Offizielles Budo-Camp T-Shirt. Jetzt schnell noch anmelden

# www.budo-camp.com

# Bericht 2007 Holland

# Bericht 2006 Sri Lanka

# Flyer PDF

# Anmeldung PDF


SO 26.05.2019 - Training am FR 31.05.2019

WICHTIG!!! Zusatztraining für Kinder der Montags- und Freitagsgruppe am kommenden Freitag, 31.05. von 17:30-18:30 Uhr im Park Limburgerhof (vor dem Schloss) --- nicht der der Carl-Bosch-Gymnastikhalle!!!


DO 23.05.2019 - Training verlegt von FR 24.05 auf SO 26.05.2019!

Auf Grund einer Schulveranstaltung wird das Training von Freitag, den 24. Mai von 17:30 bis 18:30 Uhr auf Sonntag, den 26. Mai von 11 bis 12 Uhr verlegt! Der Ausfall des Trainings am Freitag steht bereits seit Anfang des Jahres im Veranstaltungskalender.


MI 22.05.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido 2019 mit Sonderpreis ausgezeichnet!

In Anerkennung seiner allgemeinen Jugendarbeit, erhält das Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof e:V. den „Sonderpreis der Sportjugend“. Der Preis wird zusammen mit dem AOK-Gesundheitspreis und Pfalzpreis verliehen. Hierzu fand im Holiday Park am Samstag, den 18. Mai 2019 eine Verleihungsveranstaltung statt. Über 30 Mitglieder traten hierzu die Reise zur Verleihung an, an der leider maximal fünf Funktionäre teilnehmen durften. An diesem Tag wurde der Verein namentlich genannt, da die Urkunde nachträglich erst per Post versendet wurde. Der Verein freut sich darüber, das er wieder ausgezeichnet wurde. Zu den weiteren Auszeichnungen gehören unter anderem auch das Gütesiegel "Kinder-Jugendfreundlicher Sportverein“, „Sport-Pro-Gesundheit“ und die „Silbernen- und Bronzene Ehrennadel

MI 22.05.2019 - Training Vorführung & Einweisung Messestand

Am Sonntag, den 26. Mai 2019 finden Vorbereitungen zur nächsten Vorführung und Einweisung in den neuen Infostand in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle Limburgerhof statt. Das Training der Vorführung findet von 11 bis 13 Uhr statt und von 11 bis 12 Uhr die Einweisung in den Messestand! 

Doodle Liste: https://tatsu-ryu-bushido.doodle.com/poll/zcurp952bsi58ute 


MI 22.05.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido auf dem Bürgerfest – Infostand 12

Die Kursangebote „Nicht-mit-mir Schütz Dich vor Gewalt“ und „Tatsu-Ryu-Bushido“, sind auf dem Bürgerfest am Sonntag, 2. Juni 2019 von 11 bis 17 Uhr im Park Limburgerhof mit Vorführungen, Mitmachangebote und dem Infostand Nummer 12 vertreten.

Die Mitmachangebote sind zwischen 11 und 14 Uhr für das Tatsu-Ryu-Bushido und zwischen 14 und 17 Uhr für das Nicht mit mir. Die Vorführungen sind um 12 Uhr Tatsu-Ryu-Bushido und 15 Uhr Nicht-mit-mir.

Hierzu sind alle Mitglieder, Eltern und Freunde eingeladen. Der Erlös der Einnahmen geht zu Gunsten aller Vereine! Alle weiteren Informationen in der Handy App des Tatsu-Ryu-Bushido


SO 19.05.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido mit neuem Premium Messestand

Endlich ist er da, der neue Premium Messestand „Tatsu-Ryu-Bushido“, der den alten über 10 Jahre alten Infostand ablösen kann.

Stolz präsentiert der Faltdisplay Slim Gebogen in einer Größe von 3,36 Meter Breite auf 2,35 Meter Höhe die Himeji Burg mit dem Tatsu-Ryu-Bushido Logo und dem Schriftzug „Auf den Spuren der Samurai“. Zwei LED Spots bringen die Burg noch besser zur Geltung. Wahlweise wird die Messewand mit und ohne 27“ CurveMonitor mit Windows-Stick betrieben.

Der Monitor zeigt auf Messen Dia-Shows und wird auf Seminaren für Präsentationen eingesetzt. Davor befindet sich die Messetheke Premium in der Grundfarbe grün mit Tatsu-Ryu-Bushido Logo und Webadresse, die ebenfalls gebogen ist.

Insgesamt wurden 4 Rollups Business im Design der Handy-App in einer Größe von 85cm Breit und 220cm Hoch angefertigt. Hier kommt jeweils einer mit dem Motto: „5 Elemente“, „5 Kernbotschaften“, Nicht-mit-mir Schütz Dich vor Gewalt“ und „Stopp – Bis hier und nicht weiter“, je nach Event zum Einsatz.

# Info zu Messen


SA 18.05.2019 - Tatsu-Ryu-Bushido Familienausflug in den Holiday Park

Das Tatsu-Ryu-Bushido war am Samstag, den 18. Mai 2019 in den Holiday Park Haßloch zu der AOK Gesundheits- und Pfalzpreisverleihung des Sportjugend-Pfalz geladen. Im Rahmen dieser Verleihung wurde das Tatsu-Ryu-Bushido mit 150€ und einige weitere Vereine mit Geldpreisen ausgezeichnet.

Leider konnten nicht alle Teilnehmer an der Verleihung teilnehmen, da diese bereits am Eingang der Veranstaltung (seitens Veranstalter und nicht durch den HolidayPark) der Zutritt für die Eltern und Kinder verwehrt wurde. Dadurch konnten nur der Vorstand und einige Funktionäre daran teilnehmen. Gerade die Kinder und Jugendliche, hatten sich darauf gefreut.

Das Tatsu-Ryu-Bushido nutzte diese Gelegenheit zu einem Familienausflug seiner Mitglieder mit Familien in den Freizeitpark. Über 30 Personen hatten somit jede Menge Spaß bei den Attraktionen und Fahrgeschäften mit Ihren Familien.

Bei schönem Frühlingswetter waren diverse Achterbahnen, Wasserfahrgeschäfte wie der Donnerfluss oder die kultige Burg Falkenstein beliebte Attraktionen, bei der alle Ihren Spaß hatten.

# 65 Bilder in YouTube


FR 17.05.2019 - Budo-Camp Holland 26.-29.07.2019

Das Tatsu-Ryu-Bushido war mehrfach aktiv bei Budo-Camps in Sri Lanka, Thailand und Holland dabei. Im Sommer findet nun wieder eins für Kinder und Jugendlichen statt.

Die Budo-Camps sind wohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene geeignet. Programm: Training mit verschiedenen Meistern, spannende Aktivitäten, Übernachtung mit Vollverpflegung, Urkunden für alle Teilnehmer, Offizielles Budo-Camp T-Shirt. Jetzt schnell noch anmelden

# www.budo-camp.com

# Bericht 2007 Holland

# Bericht 2006 Sri Lanka

# Flyer PDF

# Anmeldung PDF


DI 14.05.2019 - Drachen-Kids freuen sich auf Bürgerfest Limburgerhof

Im Tatsu-Ryu-Bushido Training letzten Montag, erhielten die Drachen-Kinder die Flyer für das anstehende Bürgerfest am 2. Juni im Park in Limburgerhof. Die Kinder werden selbst aktiv am Bürgerfest an einer Vorführung und Mitmachangebote teilnehmen. Auch weitere Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus anderen Kurstagen sind vor Ort. Interessierte Kinder und Eltern sind hierzu im Zeitraum von 11 bis 14 Uhr eingeladen. Von 14 bis 17 Uhr gibt es zusätzlich Informationen und Einblicke an das bundesweit anerkannte und Zertifizierte Präventionsangebot „Nicht-mit-mir Schütz Dich vor Gewalt“. Zudem gibt es eine Vielzahl weitere Kultur- und Sportangebote weiterer teilnehmenden Vereine.

# Buergerfest-Limburgerhof Info


DO 02.05.2019 - Nicht-mit-mir Präventionstag am SO 19. Mai 2019 in Limburgerhof

Sich vor Gewalt zu schützen stellt ein wichtiges Grundbedürfnis eines jeden Menschen dar.

„Nicht mit mir - Schütz dich vor Gewalt!“ ist ein mehrfach prämiertes deutschlandweites und bundeseinheitliches Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept für Kinder und Jugendliche.

Am Sonntag, den 19. Mai 2019 finden von 11 bis 15 Uhr Nicht-mit-mir Grund- und Updatekurse statt. Jetzt anmelden!

# NIMI-Anmeldung-PDF

# NIMI-Flyer-A4-PDF


Tatsu-Ryu-Bushido Urlaubsreise 2020 – Abfrage Interesse

2020 ist noch hin, aber bereits jetzt laufen die Überlegungen, welche Veranstaltungen im Tatsu-Ryu-Bushido stattfinden sollen.

Daher findet nun eine anonyme Vorababfrage mit trbDoodle statt. Wir bitten um zahlreiche Teilnahme, um entsprechend einer Auswahl treffen zu können

# Abfrage Interesse Urlaub 2020


FR 26.04.2019 - Familienausflug in den Holiday Park am SA 18.05.2019

Liebe Eltern der Drachen Kids und Mitglieder, am Samstag, den 18.05.2019 planen wir einen Familienausflug mit dem Verein in den Holiday Park.

Grund ist unter anderem die AOK-Gesundheitspreisverleihung an das Tatsu-Ryu-Bushido um ca. 11 Uhr.

Treffpunkt 10 Uhr vor der Kasse! Die Karten gibt es zu einem Sonderpreis zu 19,99 Euro pro Person. Anmeldung muss bis zum 1. Mai 2019 bis 21 Uhr über doodle erfolgen.

Bezahlung bis 10. Mai 2019 Bar beim Elterntreff in der Carl-Bosch-Schule Limburgerhof (17:30 Uhr) oder per PayPal. Weitere Inforamtionen und Anmeldung in der Doodle-Umfrage:

# Zur Doodle-Umfrage & Anmeldung


DO 18.04.2019 - Frohe Ostern

Das gesamte Tatsu-Ryu-Bushido Team wünscht alle, schöne und sonnige Ostern.



SO 07.04.2019 - 32. Jahresfeier des Tatsu-Ryu-Bushido im asiatischen Restaurant Koza in Speyer

Am 04.04.2019 blickte das Tatsu-Ryu-Bushido auf 32 Jahre Vereinsgeschichte zurück und kann somit eine eigene Tradition vorweisen.

Zur Feier des Gründungsjubiläums trafen sich sieben Funktionäre sowie der Gründer des Tatsu-Ryu-Bushido mit Freunden und Familie im asiatischen Restaurant Koza in Speyer.

Passend zum Anlass wurden moderne Interpretationen traditionell angehauchter asiatischer Speisen serviert.

Nicht nur opulente Sushi-Burgen fanden den Weg in unsere Tischrunde, auch spektakuläre Nebelbänke und bunte Getränke rundeten das kulinarische Erlebnis ab . . . 

# PDF-Bericht-Koza-Speyer-2019

# VIDEO-Koza-Speyer-2019


MO 01.04.2019 - 32 Jahre Tatsu-Ryu-Bushido – Erstes Training fand am 4. April 1987 statt!

Als vor 32 Jahren das erste Training auf dem Gelände der Rudolf-Wihr-Schule Limburgerhof am 4. April 1987 als AG startete, konnte keine Ahnen wie lange die AG es geben wird.

1991 folgte die Gründung des ersten Tatsu-Ryu-Bushido Vereines in Limburgerhof. Im Laufe der Jahre kamen weitere Vereine hinzu wie z.B. Bad Dürkheim, Karlsruhe, Mannheim, Haßloch, Germersheim, Köln, Wilhelmshaven, Ettlingen und Maspalomas auf Gran Canaria.

1998 wurde der heutige Deutsche Dachverband in Limburgerhof gegründet. In diesem Jahr folgen Homburg an der Saar, Zweibrücken und Bonn.


MO 01.04.2019 - Neue Trainingszeiten mittwochs ab 8. April

Aufgrund von persönlichen Einschränkungen in den nächsten Monaten und Erweiterungen von Trainingsmöglichkeiten außerhalb von Limburgerhof, muss das zusätzliche Trainingsangebot sonntags, bis zu den Herbstferien eingestellt werden.

Dafür können sich nun die Erwachsene freuen, den aufgrund von Anregungen der Berufstägigen, startet das Training später und wird auch auf 90 Minuten verlängert. Für die Trainer findet zudem Sonntag ein flexibler Trainingstag statt, der entsprechend der Teilnehmer aus den verschiedenen Vereinen angepasst wird.

Die Trainingszeiten für die Kinder bis 13 Jahren montags und freitags bleiben wie gewohnt gleich! Die neuen Zeiten, alle in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle Limburgerhof, starten ab dem 8. April 2019.

Kursplaner >>>


MO 18.03.2019 - Deutsch-französische Freizeit im Sommer

Chenove (Frankreich) ist Partnerstadt von Limburgerhof (Pfalz). Erstmals wird das Tatsu-Ryu-Bushido zusammen mit dem Partnerschaftsverein Limburgerhof ein Freizeitcamp in Annweiler vom 29. Juli 2019 bis 02. August 2019 ausrichten. Es werden 10 Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren aus Chenove und 10 Kinder aus Limburgerhof teilnehmen dürfen. Der Preis wird pro Person und Tag 30 € (150€ Gesamt) betragen. Es werden verschiedene Aktivitäten und Tagesausflüge angeboten. Meldet euch rechtzeitig an um euch einen der wenigen Plätze zu sichern. Anmeldung bis 15. April 2019 an [email protected]

HIER ANMELDEN >>>


MO 18.03.2019 - Ausbildung zum Übungsleiter B begonnen

Drei Jahre nach Ausstellung seiner Übungsleiter C Lizenz hat Fabian Birkle seine Ausbildung zum Übungsleiter B Sport in der Prävention Profil Haltungs- und Bewegungssystem begonnen. Eine Woche lang verbrachte er in der Sportschule Edenkoben ein Wochenseminar mit Unterrichtseinheiten wie Anatomie und Physiologie des Menschen, Rücken und Schmerz, Schulung ökonomischer Haltung und Bewegung, sowie Biomechanik und ihre praktische Umsetzung. Im Mai folgt dann Teil 2 der Ausbildung, danach wird eine praktische Lernerfolgsüberprüfung beim Tatsu-Ryu-Bushido stattfinden. Der Erhalt der Lizenz berechtigt die Beantragung der Gütesiegel Sport Pro Gesundheit und Deutsche Standard Prävention, die bisher nur Christian Wiederanders innehat. Die beiden Siegel sind von Krankenkassen und der Bundesärztekammer anerkannt.


DO 28.02.2019 – Back to the Roots – Willkommen zurück!

Das Tatsu-Ryu-Bushido freut sich, mit Angela Damian und Arwen-Sigrid Catikkas seit fast einem Jahrzehnt zwei alte Ausbilder wieder im Verein begrüßen zu dürfen. Senpai Angela Damian (1. Dan) wird künftig den neuen Dojo Homburg (Saar), sowie Zweibrücken und Senpai Arwen-Sigrid Catikkas (4. Kyu) wird den neuen Dojo Bonn gründen und leiten. Das Tatsu-Ryu-Bushido freut sich über den Zuwachs im Trainerteam.


DO 28.02.2019 - Dachverband optimiert sein Management

Am Mittwoch, den 27. Februar 2019, trafen sich Vertreter und Trainer aus verschiedenen Vereinen des Tatsu-Ryu-Bushido, um das gemeinsame Management, insbesondere im Bereich Medien zu optimieren und die Ämter ab 1. März entsprechend zu besetzen. Nach rund vier Stunden stellte der Geschäftsführer Christian Wiederanders das Team vor. Fabian Birkle wechselt vom Verwaltungs- ins Fördermanagement, um hier auch das neue Sponsorenkonzept umzusetzen. Arwen-Sigrid Catikkas übernimmt das Verwaltungsmanagement. Marketing betreut bis Sommer Marius Roth weiter, um dann diesen Bereich an Angela Damian zu übergeben und sich Schwerpunktmäßig auf das Kampfkunstmanagement zu konzentrieren. Das Marketing bekommt hier noch weitere Unterstützung! Thorsten Kiefer wird App & Social Media Admin, Angela Damian WordPress & Plugin Admin, Marius Roth kümmert sich um die Aufgaben Print Medien & Design und Tim Ott wird Digitale & Print Medien unterstützen. Tim Ott (Eventmanagement) und Angela Martin (Ehrensamtsmanagement) bleiben weiterhin in ihrem Bereich.

# Ansprechpartner

# Trainer


MO 25.02.2019 –  Erfolgreicher Nicht-mit-mir- Abschlusstag

Am Sonntag, den 24. Februar 2019 fand in der Carl-Bosch-Turnhalle der Abschuss der letzten Nicht-mit-mir – Grundkurse des Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof und VHS Rhein-Pfalz-Kreis statt. Insgesamt 18 der 30 Kinder zeigten Ihren Eltern und Familien, was sie an den letzten vier Freitagen erlernt hatten wie passiver Block, Griffbefreiung, Fallübungen, den richtigen Gebrauch der Stimme und Rollenspiele. Als Abschluss und Highlight konnten alle Kinder ein 1cm dickes Holzbrett zerschlagen, einige von ihnen durchschlugen sogar ein 1,5cm dickes Holzbrett. Zufrieden konnten alle Kinder ihr Brett als Andenken voller Stolz mit nach Hause nehmen.

# DIA-SHOW bei YouTube mit 30 Bildern

# GALERIE mit 30 Bildern

# GRUPPENBILD 30x20 MIX


MO 25.02.2019 –  Vier erfolgreiche Gürtelprüfungen

Im Anschluss an den Nicht-mit-mir – Abschluss fanden in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle vier Gürtelprüfungen statt. Nuria Hupkens, Jason Falke und Dominic Kiefer bestanden die Prüfung zum 9. Kyu und dürfen nun den weiß-gelben Gürtel tragen. Aufgrund der positiven Trainingsleistung durfte Collin Reinig erfolgreich die Prüfung zum 8. Kyu ablegen und bekam den Gürtel in weiß-orange überreicht.


MI 20.02.2019 – Neue Update der Handy-App für iOS

Seit gestern steht ein neues Update der trbApp für iOS zur Verfügung. Leider wurden nur einige technische Störungen behoben. Im App-Store wurden zudem nicht die erforderlichen Texte und Bilder ausgetauscht, dies betrifft auch den Startbildschirm der trbApp. Seit dem iOS Update 12.1.4, werden zudem keine Benachrichtigungen mehr an das iPhone gesendet. Desweiteren wird vom 25.02 bis 28.02.2019, ein neues Chat-Portal bereitgestellt. Hierzu muss dann eine neue Registrierung erfolgen! Ab dem 05.03.2019 erwarten wir ein neues Update der Entwicklungsfirma, mit dem die neu aufgetretenen Fehler noch behoben werden. Wir bitte um Verständnis!


MI 20.02.2019 – Rheinpfalz Ludwigshafen

# Artikel als PDF

# www.rheinpfalz.de


SO 17.02.2019 - Samurai besucht Geburtstagsfeier

Am Sonntag, den 17. Februar 2019 fand in Limburgerhof ein Kindergeburtstag mit dem Thema Ninja statt. Dazu luden die Eltern des Geburtstagskindes das Tatsu-Ryu-Bushido zu einem Samurai-Besuch ein. Marius Roth erschien komplett in Samurai-Rüstung und erklärte den zehn Kindern etwa eine Stunde lang über die Tugenden der Samurai, über Mobbing und zeigte ein paar Kniffe, die sogleich eifrig geübt wurden. Für das Team des Tatsu-Ryu-Bushido war dieses Novum ein schönes Ereignis und freut sich, die Kinder zum Tag der offenen Tür am 24. Februar von 11 bis 14 Uhr in der Carl-Bosch-Halle wiedersehen zu dürfen.



SO 17.02.2019 - Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Februar 2019  : In der Carl-Bosch-Halle Limburgerhof, findet am 24. Februar 2019 von 11 bis 14 Uhr, ein Tag der offenen Tür statt. Hierbei präsentiert sich die Kampfkunst der Samurai „Tatsu-Ryu-Bushido“ und parallel der Abschluss des Grundkurses Nicht-mit-mir Schütz Dich vor Gewalt. Es ist zugleich ein Trainings- und Prüfungstag für ALLE Mitglieder. Hierzu sind alle Interessenten zum Mitmachen und Zuschauen eingeladen


DI 12.02.2019 - Vereine beleben das Bürgerfest wieder

Durch eine Initiative der Limburgerhöfer Kultur- und Sportvereine wird gemeinsam wieder das „BÜRGERFEST“ wiederbelebt. Das Bürgerfest fand vor rund 20 Jahren zum letzten Male statt. Damals noch auf dem Burgunderplatz, steigt nun das Bürgerfest 2019 am Sonntag, den 2. Juni im großen Park in Limburgerhof. Das Tagesprogramm wird von Vorführungen, Mitmachangeboten und Infoständen gestaltet. Eine Hüpfburg und eine große Auswahl von Essen und Getränke dürfen natürlich bei diesem Fest nicht fehlen. Das Tatsu-Ryu-Bushido übernimmt hier die Organisation zusammen mit dem Partnerschaftsverein Limburgerhof/Chenove und ist zugleich der Veranstalter. Die teilnehmenden Vereine freuen sich bereits jetzt schon auf dieses Event!


MO 11.02.2019 - Nicht-mit-mir Schütz Dich vor Gewalt Abschluss am Sonntag, 24. Februar 2019

Nach vier Kurstagen, schließt der Nicht-mit-mit Grundkurs am Sonntag, den 24 Februar 2019 von 11 bis 12 Uhr in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle mit den Eltern, Verwandte und Freunde ab. Interessenten sind hierzu ebenfalls eingeladen. Kaffee und Kuchen wird hier wie bewohnt, vom Elternbeirat organisiert und bereitgestellt!

# Nicht-mit-mir


MO 11.02.2019 - Trainings- und Prüfungstag am Sonntag, 24. Februar 2019

In der Carl-Bosch-Halle Limburgerhof, findet am 24. Februar 2019 von 11 bis 14 Uhr, ein erweitertes Training für alle Altersklassen statt. Hierzu sind alles Mitglieder eingeladen. Paralell finden einzelne Gürtelprüfungen statt. Vorbereitungen wir gewohnt in der trbApp im Bereich Wissen und Quiz! www.app.tatsu-ryu-bushido.com

# Nicht-mit-mir



FR 01.02.2019 - Erfolgreicher Start - Nicht-mit-mir Schütz dich vor Gewalt

30 Kinder in 2 Kursen und ausgebucht! Gleich zwei Kurse starteten am Freitag, den 1. Februar 2019 in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle Limburgerhof. Der erste Kurs bestand aus Kindern im Alter von 5 bis 8 Jahren, der direkt über den Verein stattfand. Der zweite Kurs bestand aus Kindern im Alter von 9 bis 13 Jahren, der von der VHS Rhein-Pfalz-Kreis durchgeführt wird. Am ersten Tag stand die Selbstbehauptung durch Einsatz der richtigen Stimme als Schwerpunkt auf dem Programm. Dazu kam Blockabwehr, richtiges Fallen und Griffbefreiung. Der zweite Kurstag von vier, finden am kommenden Freitag statt.


MO 28.01.2019 - 11. Ajukate Benefiz-Seminar am SA 01.02.2019 in Bochum

Der Judoka Wattenscheid veranstaltet am 2. Februar 2019 um 11.00 Uhr sein 11. Ajukate Benefiz Seminar zu Gunsten des Fördervereins Benni & Co., welcher sich für Muskeldystrophie Duchenne-Forschung einsetzt. Auch das Tatsu-Ryu-Bushido ist wieder dabei und stellt in 2019 auch einen Referenten. Wir freuen uns auf eine starke Beteiligung für diesen guten Zweck! Es sind KEINE Voraussetzungen notwendig! Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Teilnehmer! Das Seminar ist verbandsoffen und der Erlös wird zu 100% an den Förderverein gespendet. Mit trbDoodle, wollen wir den Teilnehmerkreis und die Anfahrt organisieren. Wir bitte alle Mitglieder, bei den Umfragen teilzunehmen, auch wenn keine Teilnahme möglich ist!

# Zur trbDoodle Umfrage und Anmeldung >>>


FR 25.01.2019 - Nicht-mit-mir Schütz dich vor Gewalt Grundkurs Infoabend

Am Freitag den 25. Januar 2019, finden in der Carl-Bosch-Schule (Treffpunkt Halleneingang) die beiden Infoabende für die im Februar stattfindende Grundkurse statt. Für die Teilnehmer 6-9 Jahren, starten um 17:30 Uhr und Teilnehmer 9-13 Jahren, starten um 18:30 Uhr. Dauer jeweils ca. 30 Minuten. Anmeldung vor Ort noch möglich!

# Jetzt mit dem PDF-Formular noch schnell anmelden >>>


MO 21.01.2019 - Nicht-mit-mir Schütz dich vor Gewalt für Kinder 9 bis 13 Jahren bei der VHS

In diesem deutschlandweit anerkannten und bundeseinheitlichen Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept "Nicht mit mir - Schütz dich vor Gewalt!" erwartet euch ein ausgebildeter, lizenzierter und fachkompetenter Trainer aus dem Tatsu-Ryu-Bushido. Ihr lernt leicht verständliche und realistisch umsetzbare Techniken der Selbstverteidigung kennen und umsetzen. Im Mittelpunkt steht die Selbstbehauptung durch Gestik, Mimik, Körperhaltung und Stimme. Bitte tragt keine Sportkleidung, da Verteidigungssituationen möglichst realistisch geübt werden. Dazu gehört auch das Fallen auf allen Bodenbelägen im Unterrichtsraum und im Freien. Vor dem Kurs findet am 25.01.19 um 18.30 Uhr ein Infotermin für Eltern statt. Der Kurs startet ab dem 1.02., 4mal, jeweils von 18 – 19 Uhr in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle und auf dem Gelände der Schule. Kursnummer: D909181K01 Anmeldung https://www.vhs-rpk.de oder im Bürgerbüro in Limburgerhof.

# Externerr Link zur Info und Anmeldung VHS >>>


MO 21.01.2019 - Schnupperwochen bei der japanischen Kampfkunst der Samurai

Erleben Sie die Kampfkunst der Samurai im Februar 2019 kostenlos und unverbindlich und schauen in unserem Ganzjahresangebot in Limburgerhof vorbei. Das Angebot ist nicht nur mit seinen Trainern gut ausgestattet, sondern mehrfach ausgezeichnet. Unsere “aktiven” Mitglieder sind zwischen 4 und 65 Jahre jung. Keine Voranmeldung notwendig! Normale Sportbekleidung genügt! Carl-Bosch-Gymnastikhalle Limburgerhof:

# montags 17:30-18:30 Uhr (4 - 9-jährige) 

# mittwochs 17:30-18:30 Uhr (4 - 9-jährige) 

# mittwochs 18:30-19:30 Uhr (10 - 13-jährige) 

# mittwochs 18:30-20:30 Uhr (14 - 65-jährige) 

# freitags 17:30-18:30 Uhr (4 - 9-jährige) 

# freitags 17:30-18:30 Uhr (10 - 13-jährige) 

# sonntags 11:00-13:00 Uhr (14 - 65-jährige)


MO 21.01.2019 - STOPP - Bis hier und nicht weiter! Grundkurs Selbstbehauptung / Selbstverteidigung für Mädchen (14-17)

Grundkurs bei der VHS! Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung sind zeitlose Themen, die sich gesellschaftlichen Entwicklungen anpassen. Zudem sind sexualisierte Gewalt und Belästigungen immer wieder Tagesthemen. "STOPP - Bis hier und nicht weiter!" ist der am häufigsten verwendete Satz in den Kursen des Tatsu-Ryu-Bushido und der modernen Selbstverteidigung. In diesem Kurs werden leicht verständliche und realistisch umsetzbare Techniken der Selbstverteidigung vermittelt. Im Mittelpunkt steht die Selbstbehauptung durch Gestik, Mimik, Körperhaltung und Stimme. Profitiert aus mehr als 25-jähriger Kampfkunst-Lehrerfahrungen des Referenten und vielen Jahren Erfahrungen aus verschiedenen Kampfsport-Systemen. Bitte tragt keine Sportkleidung, da Verteidigungssituationen möglichst realistisch geübt werden. Dazu gehört auch das Fallen auf allen Bodenbelägen im Unterrichtsraum und im Freien. Wenn ihr üblicherweise eine Tasche dabei habt, bringen Sie diese bitte mit, da das Thema nützliche Verteidigungsgegenstände angesprochen wird inkl. Informationen zum Waffengesetz. Termine jeweils von 19:30 bis 20:30 Uhr in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle und auf dem Gelände der Schule: 30.01.2019, 06.02.2019, 13.02.2019 und 20.02.2019. Kursnummer: D909185K01 Anmeldung https://www.vhs-rpk.de oder im Bürgerbüro in Limburgerhof.

# Externer Link zur Info und Anmeldung >>>


MO 21.01.2019 - Nicht-mit-mir Schütz dich vor Gewalt Grundkurs für Kinder 6 bis 9 Jahren

Sich vor Gewalt zu schützen stellt ein wichtiges Grundbedürfnis eines jeden Menschen dar. „Nicht mit mir - Schütz dich vor Gewalt!“ ist ein mehrfach prämiertes deutschlandweites und bundeseinheitliches Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept für Kinder und Jugendliche. Es wurde durch den Deutschen Ju-Jutsu Verband initiiert und ist bei der Deutschen Tatsu-Ryu-Bushido Kai e.V. und deren angeschlossenen Vereinen seit 2013 fester Bestandteil der Kursangebote. Nur ausgebildete, lizenzierte und fachkompetente Kursleiter/-innen mit entsprechender Erfahrung vermitteln das Konzept alters- und zielgruppenorientiert an die Kursteilnehmer/-innen. Hierzu gehört auch die regelmäßige Abfrage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses aller Kursleiter. Das Kursangebot soll Kindern helfen Gefahren zu vermeiden, gefährliche Situationen zu erkennen und sich im Notfall zur Wehr setzen zu können. Wir wollen mit unserem Gewaltpräventionsprojekt dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche zu selbstbewussten starken Persönlichkeiten heranwachsen können. Vor dem Kurs findet am 25.01.19 um 18.30 Uhr ein Infotermin für Eltern statt. Der Kurs startet ab dem 1.02., 4mal, jeweils von 18 – 19 Uhr in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle und auf dem Gelände der Schule.


Tatsu-Ryu-Bushido Neujahrslehrgang 2019

Am Sonntag den 13.01.219 startete das Training des Tatsu-Ryu-Bushido traditionell offen für alle Mitglieder und Vereine, gemeinsam mit dem Neujahrslehrgang in Limburgerhof. Nachdem die gemischte Gruppe aus Erwachsenen und Kindern ab 11 Uhr gemeinsam aufgebaut hat, konnte das vielseitige und spaßige Programm losgehen. Zu Anfang gab es einen Hindernisparcours mit Barren, Schwebebalken und Kletterseilen, der nicht nur Koordination und Kondition herausforderte, sondern vor allem den Kindern besonders viel Spaß bereitete. Nach einer stärkenden Pause mit Kuchenbuffet und Getränken, wurden in Partnerübungen mit Pratzen Schlag- und Tritttechniken und anschließend Techniken mit dem Schwert wiederholt und geübt. Auch hier war es für die Kinder wieder ein spannendes Erlebnis, zusammen mit den Erwachsenen zu trainieren. Abschließend durften sich die Kinder nochmals im Parcours austoben, bevor es ab 14:30 Uhr wieder an den gemeinsamen Abbau ging, bei dem jeder trotz der sportlichen Betätigung nochmals tatkräftig mit anpackte. Insgesamt war es ein schöner Start ins Jahr 2019 und wir freuen uns auf das gemeinsame Jahr mit ebenso motivierten, spaßigen und gemeinschaftlichen Trainingstagen. Einen großen Dank auch an allen Spenden der Eltern, die durch den Elternbeirat wieder toll organisiert wurden.

# Galerie mit dem Neujahrslehrgang 2019 (50 Bilder)


Elternbeirat – Neues Team für 2019

Für das Jahr 2019, gibt es Änderung im Elternbeirat. Nach vielen Jahren macht Angela Martin platz für den 1. Elternbeirat und wechselt in das Tatsu-Ryu-Bushido Management. Hier übernimmt Sie den Bereich Förder- und Ehrenamtsmanagement. Melanie Thum (Foto links) übernimmt den 1. Elternbeirat. Rebecca Rose (Foto rechts) den 2. Elternbeirat. Der Elternbeirat ist die erste Ansprechstelle für alle Eltern der Kinder und Jugendliche. Zudem organisiert er die Verpflegung auf Seminaren und Veranstaltungen. Glückwunsch, an den neuen Elternbeirat.


SO 13.01.2019 - Erster Trainerlehrgang 2019

Am Samstag, den 12. Januar 2019, ein Tag vor dem Neujahrlehrgang, trafen sich die Trainer aus Waldbronn und Limburgerhof gemeinsam im Rick’s im Limburgerhof. Themen wie Kommunikationsmöglichkeiten unter den Trainern wie z. B. durch das Ticket-System, das zukünftig die Schnittstelle zwischen Schülern, Eltern, Funktionären und Trainers sein soll wurden vorgestellt. In den nächsten Monaten wird es im Trainerbereich getestet und dann mit der Homepage veröffentlicht. Zusätzlich wurden die Trainer weiter zu Satzung, Richtlinien und AGB geschult, um euch bei betreffenden Themen Auskunft geben zu können. Wir wünschen allen Schülern einen guten Start ins neue Jahr und freuen uns euch im Training begrüßen zu dürfen.


SA 05.01.2019 - Veranstaltungskalender 2019 mit VHS Terminen online

# VHS-Programm-2019-1 plus Informationen TRB

Auf gehts ins 32. Jahr des Tatsu-Ryu-Bushido . Hierzu wünschen wir allen Mitgliedern und Interessenten alles gute. Wir starten am Sonntag, den 13. Januar 2019 traditionel mit dem Neujahrslehrgang von 11 bis 15 Uhr in der Carl-Bosch-Halle Limburgerhof. Jetzt der Auszug aus dem Programm 2019-1 als PDF verfügbar

# VHS-Programm-2019-1 plus Informationen TRB


LETZTER EINTRAG 2018 - Tatsu-Ryu-Bushido Jahresrückblick 2018 (DIA-SHOW) 60 Bilder

Zum Video: https://youtu.be/vU0u1voVECM

Im 31. Jahr des Tatsu-Ryu-Bushido und dem 27 Jahr des Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof e.V. wurden neben zahlreichen Trainingstagen mit über 300 Stunden in Limburgerhof auch über 30 Veranstaltungen durchgeführt.

Gleich zu Beginn des Jahres fand in Limburgerhof, ein großartiges Event statt. Nicht-mit-mir Kursleiterqualifikation, sowie Lizenzverlängerung, aus erster Hand. Hiedurch werden weitere Kursleiter die große Nachfrage zum Thema Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung unterstützen. Es kamen 2018 neue Veranstaltungen wie Kelterfest in Chenove, [email protected], 031-CosDay² und Wie.Mai.Kai hinzu.

Auch fand 2018 erstmals ein getrenntes Zeltlager für Kinder und Erwachsene statt. Natürlich wurden wieder an den jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen wie Ajukate Benefizseminar in Bochum, Hanami in Ludwigshafen und Mittelaltermarkt in Waldsee teilgenommen. 2018 fanden auch wieder zahlreiche Nicht-mit-mir Schütz dich vor Gewalt Kurse in Limburgerhof und der VHS statt. Die Teilnahme am Sportverein 2020 V2 konnte auch erfolgreich abgeschlossen werden.

Den Abschluss bildete der große Tatsu-Ryu-Bushido Prüfungstag in Limburgerhof, in dem auch vier Dan-Prüfungen abgenommen wurden. Auch die Tatsu-Ryu-Bushido Handy App konnte fertiggestellt werden.

Am Sonntag, den 13. Januar 2019 startet im neuen Jahr das erste offene Event mit dem Neujahrslehrgang in Limburgerhof. Auch 2019 wird die neue Homepage endlich mit dem neuen Shop und der Lernplattform online gehen.

Zum Video: https://youtu.be/vU0u1voVECM


Weitere aktuelle Informationen

# https://www.tatsu-ryu-bushido.com/news.html


| Willkommen | Homepage | Shop |
Termine  | Umfragen | Training |
| Push-Kanäle WhatsApp News |
| trbApp-light Version Startseite |
| Infoansage: 06236-4494988 |
Serviceinformationen |

Hier lohnt es sich Vorbeizuschauen

# Veranstaltungskalender PDF

FooterImage

Das trbApp-Team


Impressum | KontaktTatsu-Ryu-Bushido | FAQ