Prävention

"Eine der 5 Säulen des Tatsu-Ryu-Bushido"

 

 

Unter Prävention kann man drei Dinge verstehen: Zum Einen Vorbeugen vor Krankheiten und Verbessern der körperlichen Verfassung im Gesundheitssystem. Mit Selbstbewusstsein besser in der Berufs-, Studiums- oder Schulwelt zu stehen. Zum Andern auch richtiges Verhalten in brenzligen Situationen. Hierzu zählt Gewaltprävention, Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und Suchtprävention. Sicheres Auftreten ist bereits der erste wichtige Schritt zur Selbstbehauptung, bei der man die Opferrolle ablegt und somit dem Täter sein Vorhaben erschwert. Die Übersicht zu behalten und seinen eigenen Willen darzustellen sind die nächsten Schritte. Grundsätzlich ist der beste Kampf der, den man nicht führt – trotzdem kann es zu Konfliktsituationen kommen, in denen man handeln und Techniken entschlossen anwenden muss. Die 5 Säulen des Tatsu-Ryu-Bushido sind:

Impressum | Kontakt | Tatsu-Ryu-Bushido | FAQ